Waldbühne Heessen
Waldbühne Heessen

Geschenkidee:
Gutschein für die Waldbühne Heessen

Absage "Die Wurzel des Übels" am 2.12.2022
Liebe Besucher!

Aufgrund der Erkrankung mehrerer Hauptdarsteller sind wir gezwungen, die Aufführung „Die Wurzel des Übels" am kommenden Freitag, den 02.12.2022 abzusagen. Als Ersatztermin bieten wir euch Samstag, den 28.01.2023 an. Solltet ihr den Termin nicht wahrnehmen können, könnt ihr die Eintrittskarten natürlich auch zurückgeben.

Wir wünschen euch eine wunderschöne Adventszeit und bleibt gesund.

Eure Waldbühne Heessen
Wintertheater
Rumpelstilzchen

Rumpelstilzchen


Winter 22
Wintertheater
Die Wurzel des Übels

Die Wurzel des Übels


Winter 22

für Erwachsene
Sister Act

Sister Act


Sommer 23
für die ganze Familie
Das Sams – Eine Woche voller Samstage

Das Sams – Eine Woche voller Samstage


Sommer 23
für Kinder
Hilfe, die Olchis kommen

Hilfe, die Olchis kommen


Sommer 23
aktuelle Google Rezensionen
google Post
vor 2 Monaten
Wie jedes Jahr ein voller Erfolg. Jedes Stück habe ich zwei mal gesehen und bin jedes Mal aufs Neue Beeindruckt. Der Kleine Horrorladen war einfach Wahnsinn. Der Gesang der beiden Hauptdarsteller einfach der wunderschön. Ich freue mich auf die neue Spielsaison und hoffe sehr da den ein oder anderen Hauptdarsteller wieder zu sehen. ??

google Post
vor 2 Monaten
Wir haben eine fantastische Vorstellung genossen. Die SchauspielerInnen/ SängerInnen sind eine Wucht. Es war uns eine wahre Freude das erleben zu dürfen. Manch eine Darstellerin ist sogar für die großen Bühnen der Welt geboren. Großartige Leistung von allen Akteuren...vor der Bühne und hinter der Bühne. Das Catering drumherum ist ausreichend und günstig.

google Post
vor 2 Monaten
Wieder ein schöner Abend in der Waldbühne Heessen. Wir haben „Der kleine Horrorladen gesehen und waren begeistert. Schöne Inzinierung. Netter Platzanweiser. Leckerer Imbiss vorab. Wetter spielte auch mit. Ein rundherum gelungener Abend mit Familie und Freunden. Wir freuen uns auf nächstes Jahr.

google Post
vor 2 Monaten
Wir waren bei 'Shrek-das Musical'. Im Großen und Ganzen hat uns es dort gut gefallen. Der Vorteil an diesem heißen Tag war, dass die Bühne im Schatten war /ist.. Das Musical an sich empfand ich als sehr lang. Eine Pause von 20 Minuten gab es. Einige Kinder wurden nach kurzer Zeit leider schon etwas unruhig. Mehrere kleine Pausen wäre ggf besser gewesen, aber es war noch okay. Die Sanitäranlagen waren sauber und ordentlich. Die Darsteller machen dies alles ehrenamtlich und die Bühne ist auf Spenden angewiesen. Das ist eine super Arbeit ?? Weiter so!!

google Post
vor 3 Monaten
Wir waren zum Stück "Der kleine Horrorladen" und tatsächlich das erste Mal auf der Waldbühne. Das Musical war wirklich gut. Die Darsteller haben gut gespielt und exzellente live gesungen. Das Bühnenbild war gelungen. Das Fazit für uns: toller Abend und wir werden wieder kommen. Ein riesiges Dankeschön an alle?

google Post
vor 3 Monaten
Dieses Jahr haben wir uns der kleine Horrorladen angesehen und waren restlos begeistert. Sowohl wir Erwachsenen als auch die beiden Mädels. Das Stück wurde super umgesetzt und die Schauspieler waren großartig.Vor allem der wahnsinnige Zahnarzt hat uns super gefallen und das Publikum oft zum Lachen gebracht.Gesanglich war es dieses Jahr tatsächlich für mich die beste Darbietung, die ich in all den Jahren an der Waldbühne gesehen habe. Die Sängerin der Pflanze könnte tatsächlich als Profi durchgehen. Es war einfach nur toll. Wer es zeitlich noch schafft, sollte es sich noch ansehen ?

google Post
vor 3 Monaten
Immer wieder Klasse und gerne wieder! Es ist einfach schön zu sehen wie die Schauspieler so viel Leidenschaft und Herzblut in dieses Hobby legen und den Zuschauern bei jeder Vorführung eine unvergessliche Zeit bescheren. Vielen Dank für soviel Einsatz.

google Post
vor 3 Monaten
Spitzenmässig kann ich nur empfehlen. Programme für Jung und Alt. Alle Mitarbeiter und Schauspieler ehrenamtlich. Für Getränke und Bewirtung ist auch gesorgt. Lohnt sich auf jeden Fall.